Aktuelles

HySon: Institutseröffnung in Sonneberg

23.11.2022

Rund ein Jahr nach Baubeginn hat das HySON-Institut am 21.November 2022 seinen Neubau eingeweiht.

Weiterlesen

TITK-Group für Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf ausgezeichnet

01.11.2022

Der Verein TOTAL E-QUALITY ehrte am 25. Oktober 2022 in Erfurt 59 Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet für gelebte Chancengleichheit und Vielfalt im Beruf. Die TITK-Group Rudolstadt erhielt…

Weiterlesen

CiS MEMS und MOEMS-Workshops im Oktober und November 2022

05.10.2022

Weiterlesen
Sie sind hier:

13. Thüringer Forschungs- und Technologieforum 2017

In der Entwicklung des Leichtbaus zeichnet sich ein Quantensprung ab: Dies betrifft die Kombination von Legierungen, Materialien, Kunststoffen, insbesondere faserverstärkter Kunststoffe, Keramiken, Textilien, nachwachsende Rohstoffe u.a. – der damit verbundenen Umsetzung von Prozessinnovationen in der Produktkonzeption und Produktentwicklung über die Produktionstechnik bis zum Recycling.

In Verbindung mit der Verminderung des Werkstoffeinsatzes und des Einsatzes leichterer Werkstoffe sollen nicht nur die für das Produkt relevanten Materialeigenschaften beibehalten, sondern auch weiter verbessert werden. Das Forum gibt für fast alle Branchen Anregungen, den wirtschaftlich-wissenschaftlich Dialog zur Leichtbauweise zu intensivieren.

Termin: 11. Mai 2017, 13:00 bis ca. 17:30 Uhr


Ort: Technisches Automobilmuseum Eisenach

Friedrich-Naumann-Straße 10, 99817 Eisenach

 

 

 

Flyer downloaden

Anmeldung

 

Zurück