Aktuelles

HySon: Institutseröffnung in Sonneberg

23.11.2022

Rund ein Jahr nach Baubeginn hat das HySON-Institut am 21.November 2022 seinen Neubau eingeweiht.

Weiterlesen

TITK-Group für Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf ausgezeichnet

01.11.2022

Der Verein TOTAL E-QUALITY ehrte am 25. Oktober 2022 in Erfurt 59 Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet für gelebte Chancengleichheit und Vielfalt im Beruf. Die TITK-Group Rudolstadt erhielt…

Weiterlesen

CiS MEMS und MOEMS-Workshops im Oktober und November 2022

05.10.2022

Weiterlesen
Sie sind hier:

Farbänderungen bei Textilien

Textilien und Bekleidung spielen in unserem alltäglichen Leben eine große Rolle und ihre Multifunktionalität nimmt an Bedeutung stark zu. Die Weiterentwicklung von Textilien und deren Kombination mit Sensorik und Mikroelektronik bietet noch viele Freiheitsgrade bei der Realisierung neuer Eigenschaften und eröffnet dadurch immer wieder neue Einsatzgebiete.


Seit nunmehr 20 Jahren werden beim Thüringischen Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. Innovationen mit und aus Kunststoffen gestaltet und mit Kooperationspartnern wirtschaftlich umgesetzt. Seit Ende der 90er Jahre beschäftigt sich das TITK zunehmen mit innovativen Nanomaterialien mit dem Ziel neue oder verbesserte Eigenschaften von der Mechanik bis hin zu wichtigen funktionellen Eigenschaften wie z.B. elektrische Leitfähigkeit in Kunststoffen zu gestalten.


Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

 

Kontakt

 

Herr Prof. Dr. Klaus Heinemann

Telefon: 03672 - 379 - 230

E-Mail: heinemann@titk.de

 

www.titk.de

 

Zurück