Aktuelles

HySon: Institutseröffnung in Sonneberg

23.11.2022

Rund ein Jahr nach Baubeginn hat das HySON-Institut am 21.November 2022 seinen Neubau eingeweiht.

Weiterlesen

TITK-Group für Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf ausgezeichnet

01.11.2022

Der Verein TOTAL E-QUALITY ehrte am 25. Oktober 2022 in Erfurt 59 Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet für gelebte Chancengleichheit und Vielfalt im Beruf. Die TITK-Group Rudolstadt erhielt…

Weiterlesen

CiS MEMS und MOEMS-Workshops im Oktober und November 2022

05.10.2022

Weiterlesen
Sie sind hier:

Call for Papers: 11. Jenaer Lasertagung

Am 22. und 23. November 2018 findet die 11. Jenaer Lasertagung statt. Vier Themenfelder sollen besonders in den Fokus rücken:

 

  • UKP-Lasersysteme und -Anwendungen
    Chancen und Vorteile von UKP-Lasern, UKP-Systeme mit hoher Durchschnittsleistung, Erfahrungen mit industriellen Anwendungen, Besonderheiten und Anlagen, Forschungsprojekte
  • Laserbasierte Additive Fertigung
    SLM, SLS, Laserauftragsschweißen, Potenzial und Anwendungsfelder, Verfahren, Materialien, Pulveraufbereitung und -handling, Prozesskette und Industrie 4.0, Qualitätsmanagement und Prüfung
  • Trends und Ausblicke in der Verfahrensentwicklung
    Abtragen, Trennen, Fügen, Schweißen, Oberflächenbearbeitung, Volumenbearbeitung, Substitution klassischer Verfahren durch Laser
  • Neue Lasersystemtechnik
    Entwicklung der Laserstrahlquellen, Strahlführung und ‑formung, Maschinenkonzepte und ‑vernetzung, Industrie 4.0

 

Nutzen Sie die Chance und stellen Sie Ihre Forschungsarbeiten einem breiten Fachpublikum aus Wissenschaft und Industrie vor! Als Referent auf der 11. Jenaer Lasertagung können Sie in engen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen treten und neue Kontakte knüpfen.

 

Noch bis zum 15. April 2018 können Sie Ihren Tagungsbeitrag als Abstract einsenden an info@lasertagung-jena.de 

 

Der Abstract sollte enthalten:

 

  • Titel und Autoren des Beitrags, Unternehmen/Institut
  • 4 Schlagwörter
  • Maximaler Umfang: 2500 Zeichen mit Leerzeichen

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

 

Im Auftrag des Organisationsteams der 11. Jenaer Lasertagung

 

Prof. Dr. Jens Bliedtner                       Dr. Martin Kahle

Ernst-Abbe-Hochschule Jena               ifw Jena

 

Zurück